Lageplan

IHR TERMIN +41 (0)61 645 50 50

Die kalten Temperaturen, die trockene Heizungsluft, das üppige Essen und das ein oder andere Gläschen über die Weihnachtszeit – der Januar macht es unserer Haut nicht gerade leicht. Während die einen unter trockener Haut leiden, haben andere gerade nach den Festtagen mit Unreinheiten zu kämpfen. So oder so – unsere Haut ist gestresst und wir sehnen uns nach Regeneration und neuer Frische.


Die richtige Pflege bei trockener Haut:

Wenn sich die Haut trocken und schuppig anfühlt, greifen viele fälschlicherweise zu einem körnigen Peeling. Gemäss der Devise „schrubben bis alles glatt und weich ist“. Die bessere Wahl ist allerdings ein sanftes Reinigungsmittel, das mit AHA (Alpha-Hydroxysäure) formuliert ist. Es entfernt sanft abgestorbene Zellen, Talg und Schmutz, während Lipide und Antioxidantien die Schutzfunktion der Hautbarriere stimulieren und der Haut helfen, ihren natürlichen Feuchtigkeitsgehalt zu bewahren.

Ein weiterer Schlüssel zur richtigen Flüssigkeitszufuhr liegt in der Ergänzung Ihrer Hautpflege mit feuchtigkeitsspendenden Seren, die in die tieferen Schichten der Haut eindringen und nicht auf der Oberfläche sitzen. Unser Tipp: Ossential® C-Bright Serum von ZO®. Das Serum kann ideal mit der Renewal Creme kombiniert werden. Diese enthält eingekapseltes Retinol, Antioxidantien und wertvolle Anti-Aging Wirkstoffe. Das Produkt beruhigt die Haut, verjüngt und repariert die Feuchtigkeitsbarriere. Ausserdem bietet die Crème einen wirkungsvollen antioxidativen Schutz.

HydraFacial bei unreiner Haut

Die Weihnachtszeit ist die Zeit des leckeren (und üppigen) Essens. Dazu gesellt sich gerne ein Gläschen Champagner oder Wein. Die Kalorien spielen während den Festtagen eine Nebensache – und das ist auch in Ordnung. Unsere Haut sieht das aber leider etwas anders. Denn durch zu viel Alkohol, Zucker oder auch UV-Licht entstandene freie Radikale fügen der Haut unerwünschte Schäden zu. Die Folge sind Unreinheiten und ein unebenmässiges Hautbild.

Ein HydraFacialTM Treatment mit Sofort-Effekt kommt da wie gerufen. Und so funktionierts:

Schritt 1: Hautabtragung

Im ersten Schritt werden abgestorbene Hautzellen entfernt, damit die gesunde Haut zum Vorschein kommt.

Schritt 2: Säurepeeling

Ein sanftes Glycol-Salicylsäurepeeling hilft Ablagerungen in den Poren aufzuweichen und bereitet die Tiefenausreinigung vor.

Schritt 3: Tiefenausreinigung

Mit einer Art „Minisauger“ werden Unreinheiten und gelöste Talgablagerungen mittels einem Vakuum aus der Poren herausgezogen.

Schritt 3: Vitamin- und Feuchtigkeitsbooster

Je nach Hautbedürfnis werden nun verschiedene Antioxidantien, Vitamine und Hyaluron in die Haut eingeschleust. Die Antioxidantien reparieren die Schäden, die der Haut durch freie Radikale zugefügt worden sind. Ausserdem sorgen sie für eine zusätzliche Hydration und einen gleichmässigen Teint. Anschliessend erfolgt eine beruhigende Pflegemaske oder je nach Bedürfnis eine LED-Lichttherapie. Rotes Licht regt die Kollagenproduktion an, blaues Licht lindert Entzündungen und hilft bei Akne.

Mehr Infos zu HydraFacialTM

hydra facial basel

Sanfte Laserbehandlung bei vergrösserten Poren, Rötungen und zur Hautauffrischung

Ob bei Rötungen, Hyperpigmentierung, vergrösserten Poren oder Rosazea – mit der IPL Photorejuvenation erreichen wir bei zahlreichen Hautproblemen bemerkenswerte Verbesserungen. Mit intensiven Lichtimpulsen (IPL) wird die Produktion von Kollagen und Elastinfasern sanft stimuliert. Unregelmässigkeiten im Hauttonus können schonend und effektiv beseitigt werden. Bereits nach einer Behandlung ist das Hautbild merklich verbessert. Für die meisten Hautprobleme empfehlen wir 2-4 Behandlungen.

Mehr Infos zu dieser Behandlung